Culinartheater: Fotos

Theater im Tiergarten – die Waldschänke im Tiergarten
Original Art Deco, romantisch und urig, authentisch und nobel! Gespielt wird in zwei wunderschönen Räumen – in der gepflegten Stube mit zwei mächtigen Holzsäulen, Parkettboden und markantem Kachelofen – im eleganten wohlproportionierten „Glaspalast“ mit atmosphärischem Kaminofen und echten „Persern“– openair.

Spielplan bis Ende 2008

Nürnbergs höchste Biergartenidylle mit 250 Jahre alter Eiche, das denkmalgeschützte Gebäudeensemble dient zusammen mit edlen Pagoden als ideale Kulisse das ganze Jahr – die Feieroase auf dem Nürnberger Hausberg. Auch eine beliebte Adresse für Firmenempfänge, Landhochzeiten, Familienfeiern mit Cucina dell’ Arte und Culinartheater. Von der Geburtstagsfeier als Hexensabbat, der Hochzeitsfeier als Spaghettiwestern über die Softwarepräsentation im fiktiven MitropaSpeisewagen mit liebestollem Roboter-Kellner über den Parforceritt in die Nürnberger Geschichte mit Dürer in Englisch und brennendem Burgfräulein bis zur Hochgeschwindigkeits-Show á la Monza mit Nofretete und Tut-anch-amun hat das Culinartheater-Team schon vieles quergedacht, hochgespielt und tiefgesungen, aber für die Zukunft noch vieles ausgelassen, das immer abrufbereit für die Gäste und Kunden in den Köpfen des herumgeistert.

Das Ensemble
Jenni Heron, Katharina Lorenz, Bettina Ostermeier, Anja Seidel, Angelique Verdel, Chris Daigl, Jürgen Erdmann, Jürgen Heimüller, Adam Lawrence, Herwig Puttner, Robert Stephan, Rainer Turba, Alexander Köhler

Kartenvorverkauf
Karten bei ticket online (www.ticketonline.de) und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Waldschänke und Glaspalast im Tiergarten
Noventa GmbH
Am Tiergarten 8
90480 Nürnberg
Tel (0911) 543 01 20
www.culinartheater.de


Fotos von den Stücken
(honorarfreier Download - printfähige Auflösung durch Klick auf das jeweilige Bild)

Spiel mir das Lied vom Topf
Tellerwestern im 4-Gänge Menue für festes Schuhwerk und Klavier
Schöne Männer, starke Frauen, blitzende Revolver und absurde Pointen. Was, wenn die Colts noch rauchen dürfen, ihre Träger aber nicht? Wenn Whiskey light und Badewanne den Outlaw mürbe machen? Gut gegen Böse, Freiheit gegen Sittsamkeit, Frau gegen Held. Ein Abend voller Spannung, Romantik, schmalziger Wildwest-Musik und wildem Humor. Wird des Widerspenstigen Zähmung gelingen? Wer ist das Gesetz? Wer zieht schneller? Doch keine Angst: Wein, Gesang und Speisen werden alle versöhnen. Ach! Und vergessen Sie Ihren Revolver nicht.
Theater & Begrüßungscocktail & 4-Gänge-Menue


-------------------------------------------------------------------------------

Roosevelt, Herr der Bären - oder, der mit dem Eisberg schmilzt
Kulinarisches Abenteuertheater im 4-Gänge Menue - wetterfest und für Klavier
Kennen Sie Tarzan? Oder Mogli? Romulus und Remus? Liana, das Mädchen aus dem Urwald? Klar. Aber kennen Sie auch Roosevelt? Von Mutti weggeworfen - von Eisbären großgezogen - naiv und ungeschlacht - als Naturkind bewundert, als Monster verkauft. Exklusiv nur in der Waldschänke im Tiergarten: der Eisbärmensch. Das müssen Sie gesehen haben! Das wird ein Heidenspaß! Oder doch n`ne böse Sache. Eine Tiertragödie voller Humor Romantik und Absurdität, mit einem Schuss Sarkasmus und viel Musik, bärigem Essen und natürlich Eis.


-------------------------------------------------------------------------------
Nestgeflüster
Kulinarisches Expeditionstheater im 4-Gänge Menue für festes Schuhwerk und Klavier, in der Reihe „Blau in der Lagune”
Drei schräge Vögel auf dem Weg ins Paradies. Aber wo genau liegt ihr Ziel? Satteln Sie Ihre Hühner und machen Sie sich mit dem Spaßvogel, dem Unglücksraben und der dummen Gans flugs auf den Weg nach Wolkenkuckucksheim. Ist es ein Reich der Freiheit, der Liebe, oder muss man sich seinen siebten Himmel selber schaffen? Findet man sein Glück in der Natur, im Weinglas oder sogar am Schmausenbuck?
Regie: Adeline Schebesch – nach Motiven von Aristophanes
Theater & Begrüßungscocktail & 4-Gänge-Menue